Annelie Hofbauer

6 DIY Nähideen für Weihnachtsgeschenke

Du brauchst noch ein last-minute Weihnachtsgeschenk? Keine Sorge, mit diesen 6 DIY Ideen inklusive Nähanleitung und kostenlosem Schnittmuster hast du schnell eines für deine Liebsten genäht!

1. Pinseletui – Das perfekte Geschenk für jede Beautyliebhaberin!

Auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für die beste Freundin? Dieses Pinseletui kann jede Beauty bestimmt gebrauchen!

Für das Pinseletui brauchst du:

  • 1 Schere
  • 30 cm langes Satinband (0,5 – 1 cm breit)
  • 1x Stoff (Kunstleder od. vergleichbares Material)
  • 1x Jersey- oder Baumwollstoff als Futter
  • Nähseide
  • evtl. Klebeeinlage um beide Stoffe zu fixieren
  • Schneiderkreide od. Stift
  • das gratis Schnittmuster findest du hier
Nähanleitung
  1. Zuschnitt: Schneide 2x die Vorlage aus dem jeweiligen Stoff zu (Achtung!: Die 2x Teile müssen gespiegelt werden), keine Nahtzugabe
  2. Lege die beiden Teile aufeinander und nähe zuerst die obere Etui Kante fest, oder benütze eine Klebeeinlage um beide Stoffe zu fixieren. (Achtung: Vergiss nicht die Bänder auf die markierten Positionen zu legen und mitzunähen)
  3. Danach klappst du die eine Hälfte der Tasche aufeinander und nähst alle Stofflagen zusammen, so entsteht eine Tasche.
  4. Falls Stoffkanten überstehen, kann man diese im Nachhinein noch wegschneide

2. Pyjamashort – Nähe dir deine eigene Pyjamashort! inkl. Schnittmuster

Deine eigene Pyjamahose? Mit diesem easy Schnittmuster kein Problem! Ich zeige dir, wie du sie im Nu genäht hast!

  • Schere
  • Gummi (Länge je nach Größe, 2 cm breit)
  • 1x Stoff – Verbrauch je nach Größe unterschiedlich (entweder Jersey-Stoff, elastischer Lycra oder für durchsichtige Variante: Spitzenstoff, weicher Tüllstoff)
  • Nähseide
  • das gratis Schnittmuster für die Damen Pyjamahose findest du hier
Nähanleitung
  1. Schneide VT und RT jeweils 2x zu. Bei Spitze achte darauf, dass die Spitze gegengleich auf jedem Teil verläuft.
  2. Nähe zuerst die Seitennaht vom VT und RT zusammen (2x mal), danach folgt die innere Beinnaht (2x mal).
  3. Schließlich legst du beide Teile rechts auf rechts ineinander und nähst die Schrittnaht zusammen
  4. Danach folgt der Bund: Dafür klappst du den Stoff bei der Taille 2x je 2 cm ein (je nach Gummibreite, bei einer Gummibreite von 1,5 cm- 2cm klappe ich 2-2,5 cm ein), nähe den Saum kantig ab und lasse 3 cm offen.
  5. In diese 3 cm wird der Gummi eingezogen mithilfe einer Stecknadel. Den Gummi am Ende vernähen und die Naht von 3 cm schließen.
  6. Falls der Hosensaum nicht versäubert ist, gehört dieser ebenfalls wie beim Bund 2x mit 2cm eingeschlagen und kantig abgenäht.

3. Schlafmaske – für deinen Schönheitsschlaf

Ein passendes Geschenk für Morgenmuffel ist die Schlafmaske! Damit steht dem Schönheitsschlaf nichts mehr im Weg! Schlaf gut!

  • Schere
  • Nähseide
  • Gummi (1-1,5 cm breit; cm lang)
  • das gratis Schnittmuster findest du hier
Nähanleitung
  1. Zuschnitt: Schneide 2x die Vorlage aus dem jeweiligen Stoff zu. (Nahtzugabe von 1cm bereits inkludiert)
  2. Lege die 2 Stoffe rechte Seite auf rechte Seite aufeinander und stecke das Gummiband auf jeder Seite bei der Markierung fest. Nähe alles bei 1cm zusammen. Lasse etwa 3 cm offen und wende den Stoff, damit die schöne Seite außen ist.
  3. Nun nähe die 3 cm auf der schönen Seite kantig (2-3mm von der Stoffkante) zu und fertig!

4. Filzkörbchen – süßes last-minute Weihnachtsgeschenk

Keine Idee, was du Oma & Opa schenken könntest? Dieses süße Filzkörbchen macht sich prima auf dem Esstisch mit Opas Lieblingsnüssen.

Für das Filzkörbchen brauchst du:

  • Nähseide
  • 1x Filzstoff
  • Schere
  • Schneiderkreide od. Stift
  • das gratis Schnittmuster findest du hier
Nähanleitung
  1. Zuschnitt: Schneide das Filzkörbchen nach Vorlage zu, keine Nahtzugabe vergeben (Achtung!: Die Abnäher dürfen nicht ausgeschnitten werden, nur markiert!)
  2. Nähe die Abnäher laut Markierung zusammen
  3. Und fertig ist das Körbchen!

5. & 6. Schicke Haaraccessoires

Für kleine last-minute Weihnachtsgeschenke eignen sich auch Scrunchies oder Haarschleifen. Eine passende Nähanleitung dazu findest du auf meinem Blog.

Annelie Hofbauer

"Der größte Feind der Qualität ist die Eile."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code